top of page

K60 Ranger

Kategorie:

40 on / 60 off

im Einsatz:

+10,000 km

Preis:

10 / 10

Empfehlung:

10 / 10

Ein Wilder von der Familie K60, auf den wir gewartet haben!

Ich traue mir zu sagen: der Reifen davon ich geträumt habe und gewünscht habe dass es geben muss, ist endlich da!
Ich wusste dass aus Heidenau ein Wilder kommen wird, aber dass er auch nachhaltig und langlebig ist, war nicht mir bewusst, ehrlich, ich glaube die Firma selbst auch nicht, bis ich mit Ranger nach Polarkreis und zurück, und Krotien und OpenHouse von sw-motech und und... gefahren und ca. 14000 km runtergespült habe.
Der Ranger ist ein neues Versprechen von der HeidenauerReifen was jeden begeistern kann, sei es GS Fahrer von Enduro Action Team oder einfache Motorradfahrer wie mich!
Um es kurz auf den Punkt zu bringen: Ranger kann abseits der Straße alles was Scout halbherzig machen konnte, dies kostet aber dem Reifen ein bisschen von der Laufleistung.

Gewicht 90/90-21 : 4,10kg
Gewicht 150/70-18 : 8,55kg

Pro's

+ für ein 30/70 Reifen langlebig
+ gute performanc on und offroad
+ M/S zertifiziert
+ Preis Leistung ist unschlagbar
+ schlauchlos auch verwendbar
+ gute Performance, sogar bei sportlicher Fahrt auf kurvigen Strecken

con'S

- ein Reifentausch allein mit der Hand, ist nicht jedermanns Sache
- Treppengefühl in der Schräglage bei neuem Reifenset (erste 2-300km)
- ABSnötige Performance beim Regen am Hinterrad (Bremse)
- die Stollen werden ab helfter Lebensdauer ungleich geschliffen

Previous
Next
bottom of page